Geschichte

Entstehung am Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Köln

Die Gründung des IPTO als An-Institut der Technischen Hochschule Köln geht auf die Aktivitäten ehemaliger Professoren dieser Hochschule zurück:

1993: Erste Gespräche mit der damaligen Fachhochschule Köln zur Gründung des An-Instituts

1994: Industriegespräche mit Unternehmen der Region Köln zum Thema der Effizienzsteigerung in der Industrie durch Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Köln

1995: Gründungsversammlung des Vereins zur Förderung des Instituts für Produktionstechnik und -organisation e.V sowie Unterzeichnung Gesellschaftervertrags zur Gründung des IPTO

1997: Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen der Hochschule und dem IPTO sowie Anerkennung als An-Institut durch den Senat der Hochschule

1998: Anerkennung als An-Institut der Hochschule durch das Ministerium für Schule und Weiterbildung, Wissenschaft und Forschung des Landes Nord Rhein Westfalen

Das IPTO hat sich heute als kompetenter Partner am Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Köln etabliert und in mehr als 100 Projekten und über 20 ausgerichteten Tagungen mit Industrieunternehmen Kölns und aus darüber hinaus gehenden Regionen erfolgreich zusammengearbeitet.